Schule geht weiter

Nach 2 Wochen Ferien hat heute die Schule wieder begonnen! Und es haben SO viele neue Schüler  begonnen – cool! Für mich war es ein guter erster Schultag und ich muss sagen, dass ich wirklich gerne die Sprachschule besuche. Obwohl ich gegen eine weitere Woche Ferien natürlich nichts einzuwenden gehabt hätte. 😀

Auch wenn es manchmal recht anstrengend ist und ich kurz vor dem Verzweifeln bin mit all der Grammatik, macht es mir dennoch Spaß und ich kann einen guten Prozeß erkennen. Dafür bin ich Gott unwahrscheinlich dankbar! Und für meine beiden wirklich tollen Lehrerinnen! Miriam und Karen gestalten ihren Unterricht echt gut und bringen mir ihre Sprache mit viel Humor bei. Sie kennen mein Lerntempo und ermutigen mich; fordern mich aber auch heraus, was ich echt super finde!

Ich habe gerade mal auf den Kalender geschaut und bemerkt, dass es nur noch 40 Unterrichtstage sind, bis ich nach Curahuasi umziehe! Ende September werde ich mir der Sprachschule aufhören. Bin mir ehrlich gesagt nicht so sicher, ob ich das gut finde oder nicht! Ich freu mich wirklich schon sehr auf Curahuasi, die Leute, das Team und die Arbeit vor Ort. Allerdings ich weiß jetzt schon, dass ich Arequipa so sehr vermissen werde, meine Gastfamilie, meine Lehrer, meine Freunde vom gimnasio, die Stadt, … aber ich habe ja noch 2 Monate und die werde ich restlos genießen! 😀

Advertisements

7 Kommentare zu “Schule geht weiter

  1. Es ist ein Segen, dass du dich in Arequipa so wohlfühlst – also genieße die Zeit ! Gestern hörte ich im Fernsehen ( bei meiner Lieblingssendung!) eine junge Frau spanisch sprechen, es hörte sich soooo super an. Freue mich schon, wenn ich dich das erste mal so sprechen höre. Aber wahrscheinlich muß ich dazu nach Peru kommen, oder?
    Wünsch dir noch eine gute Woche und liebe Grüße.

  2. Mama, oder du mußt mit der Claudi skypen wenn jemand aus ihrer Gastfamilie ins Zimmer kommt. Ich bin schon in den kurzen Genuß gekommen 😉

  3. Also, ich habe schon mal nach Ticket´s geschaut und auch nach Mietwagen, wir müssen da vorher noch ganz schön sparen und die Hotels oder Unterkünfte noch nicht einbezogen. Da muss die Mama sich doch zuerst mit der Idee von Carmen zufrieden geben,
    lo siento
    Papa

    • Ay, Mietwagen kannste getrost von der Liste streichen! Brauch man hier net. Hier fliegt man oder fährt mit dem Bus! Ich würde mal sagen: spart mal fleißig! 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s