Promoción und die damit zusammenhängenden Ferien

In Deutschland gibt es mittlerweile ja nicht nur die ABI-Feiern, sondern auch in Haupt- und Realschule haben die großen Abschlussfeiern Einzug gehalten. Solche Abschlussfeiern im großen Stil sind auch hier in Perú sehr beliebt. Dadurch dass in Perú das Schulsystem in Jardin (Kindergarten), Primaria (1.-6.Klasse) und Sekundaria (1.-5. Klasse) aufgeteilt ist feiert ein Schüler, wenn er die Schule bis zum Ende Sekundaria schafft, drei solcher großen Feiern.

Am 20.Dezember wurde das Schuljahr offiziell beendet und die 3-monatigen Ferien starteten. Die Woche vor den Ferien sind also gefüllt mit Abschlussfeiern. Dieses Jahr war ich bei drei solcher Feiern, wobei ich bei der letzten am Freitag gleich bei zwei Kindern die Madrina war. Und ich habe noch mindestens 4 weitere Anfragen gehabt. Auch wenn ich jetzt echt froh bin, dass alles feiern rum ist, so habe ich doch wieder eine Menge gelernt. Z.B. das es nicht so toll ist, für zwei Kinder gleichzeitig die Madrina sein zu müssen (auch wenn die Eltern meinten, das wäre nicht so schlimm). Auch das es große Unterschiede in den verschiedenen Feiern gibt. Je nachdem wie gut bzw. wie reich die Schule ist (staatlich oder privat). Wo ich bei den ersten beiden Feiern mit netter und sauerer Kleidung schon fast overdressed war, so war ich bei der letzten mit meinen schicksten Klamotten fast schon  underdressed. (Ich bevorzuge die ersten beiden bei weitem) Außerdem kann ich, wenn man mir sagt, dass es um 16 Uhr losgeht, ich um 17 Uhr da sein soll immer noch früh genug bin, wenn ich um 19 Uhr erscheine. Egal ob es ein Fest für den Kindergarten oder die Grundschule ist. Die Abschlussfeier der Sekundaria fängt eh nie vor 22 Uhr an.

Hier ein paar bildliche Eindrücke:

IMG_7676 IMG_7687 IMG_7697 IMG_7731

IMG_7751

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s